Wenn die Narzissen schlafen gehen……Narzissenwiese in Schönbach

Jedes Jahr ist es eine große Freude, die hübsche Narzissenwiese im Dorf zu fotografieren.

Diese Sorte blüht immer ein wenig später als die anderen.  Doch in diesem Jahr haben sich die Blumen echt Zeit gelassen.

Es war einfach zu kalt und nass.

Nun fangen sie langsam an zu blühen. Doch bist zur Blütehochzeit wird es wohl noch ein paar Tage dauern. Denn es ist zur Zeit sehr stürmisch, kühl und regnerisch.

Nachdem ich die vielen Knospen schon vor einiger Zeit fotografiert habe, bin ich am 3.05.2021 zum Sonnenuntergang schauen gegangen, ob sich nun etwas tut.

Einige blühen schon und ich habe einige Fotos zum Sonnenuntergang aufnehmen können. Sie verneigen sich förmlich vor der Sonne am Abend.

Danke an die nette Familie im Dorf, das ich dort fotografieren darf.

 

Hier nun einige Bilder:

 

 

Wetterbild beim MDR -Sachsenspiegel, 21.11.2019

Wieder einmal wurde ein Foto von mir  zum Wetterbild beim MDR – Sachsenspiegel!

Der „rauchende “ Pilz ist ein Sporen treibender Flaschenstäubling.

Frau Langhans hat wieder einmal sehr schön mein Bild präsentiert. Vielen lieben Dank dafür!

Mit Ihrer Erlaubnis zeige ich hier nun einen Screenshot davon: