Mein Heimatort Schönbach von oben!

 

Wie schön.. .mein Bild vom 17.10.2019, als es einen wunderschönen Sonnenaufgang in Schönbach gab, wurde das Wetterfoto vom MDR Sachsenspiegel am 17.10.2019.

Wenn sich 2 Seelen berühren …

 

Am 15.10.2019 hatte ich die Gelegenheit für Fotos auf den Kirchturm von Schönbach zu steigen.

Es ist schon ganz schön spannend, bis zur Plattform in 42 Metern Höhe zu steigen.

Die Stiegen werden immer enger.. und man muss auch unter den Glocken durchgehen…

Vielleicht erscheint ja auch mal das eine oder andere Bild in einem Kalender.

Vor Sonnenaufgang stand ich schon oben an dem recht lauen Herbstmorgen.

Leider wollte ausgerechnet an diesem Morgen die Sonne nicht so strahlend wie an den vergangenen Tagen  aufgehen. Doch ich fand es trotzdem schön.

Faszinierend der Blick über die vielen Häuserdächer.

Die Sonne kam später auch hinter den Wolken hervor.

In alle Richtungen konnte ich trotz leichten Dunst schauen. Ein paar Aufnahmen zeige ich nun hier.

Die herbstlichen Farben der Bäume in Schönbach gefallen mir sehr gut.

 

Kleines Timelpasvideo: Sonnenaufgang in Schönbach, Blick Richtung Niederdorf am 15.10.2019

Auf Schillerfaltersafari

Der erste ist immer der schönste im Jahr.
Heute am 18.06.2019  ahnte ich es, es ist endlich Schillerfalterzeit. Zumal ich ja schon den Großen Eisvogel entdeckt hatte.
Ich habe einfach ruhig am Wegesrand  gewartet und dann kam er von den Bäumen herunter gesegelt. Am Boden saugte er Mineralstoffe, die braucht er für die Entwicklung zur Geschlechtsreife.
Auch wenn an dem Weg kein Fuchskot liegt, die Falter kommen trotzdem. Sehr zu meiner Freude. Sie sind noch recht scheu. Auf Blüten saugend wird man sie nicht entdecken.
Hier nun der Kleine Schillerfalter, Apatura ilia! Herrlich, wenn er seine Flügelschuppen so bewegt, das sie teilweise blau schillern!
Wildlife, Oberlausitz, Umgebung von Schönbach.
18.06.2019
Der Kleine Schillerfalter ist ein Tagfalter der Gattung Apatura. Er gehört zur Familie der Edelfalter.