Erfreuliche Neuigkeiten und Wünsche von Sonja Haase

Mit  freundlicher Genehmigung der Lüneburger Landeszeitung :

 

Artikel aus der Lüneburger Landeszeitung vom 31.12.2016

 

 

Am 28.12.2016 wurde beim MDR der Beitrag  – Tierisch tierisch – ausgestrahlt. http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/sendung700714_ipgctx-false_zc-171a0f60_zs-1638fa4e.html

Und zu meiner großen Freude wurde mein Bild vom Deichschaf mit den Staren auf dem Rücken zum Bild des Jahres 2016 gekürt!  Mit einem netten Beitrag von der Moderatorin und Fr. Dr. Umlauf . Danke! Und es stimmt, das Bild ist garantiert nicht gestellt und auch keine Montage. Es war einfach eine glückliche Fügung, als ich von unten am Deich die Stare beim  „Füße wärmen“ beobachten konnte. Es war ein lustiger Moment, den ich natürlich sofort fotografiert habe.

 

Hier ist das Siegerbild: Zeit für warme Socken

Deichschaf mit Staren, wenn man keine warmen Socken hat, setzt man sich halt auf ein Schaf zum Füße wärmen. Stare – (Sturnus vulgaris)

( Die Stare haben auf Ungeziefer / Fliegen bei den Schafen gewartet. Die flogen auch im Winter dort herum)

 

Außerdem wünsche ich allen Betrachtern meiner Seite einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2017.

Ebenso immer gutes Licht, tolle Erlebnisse und spannende Motive. Hoffen wir, das uns die Natur mit ihrer Vielfältigkeit noch lange erhalten bleibt.

Hierzu passt mein Bild Endspurt ganz gut… Der Höckerschwan flog mir genau vor die Kameralinse! Dabei entstand dieses ungeschnittene Foto!

 

 

 

 

  • Ruth Namuth

    Liebe Sonja,
    meinen herzlichsten Glückwunsch zu deinem „Foto des Jahres 2016“.
    Einen sehr schönen, sicher selten anzusehenden Moment hast du hier festhalten können, zumal sicher aus einiger Entfernung. Es ist dir besonders gut gelungen.
    Für den Jahreswechsel wünsche ich dir und deinen Lieben ebenfalls alles Liebe, Gesundheit, Glück und Zufriedenheit, und für unser gemeinsames Hobby stets gutes Licht, schöne Motive und weiterhin so viel Freude an diesem Tun.
    Herzliche Grüße aus dem Münsterland
    Ruth

    PS. Den Beitrag konnte ich noch nicht ansehen (ist gespeichert), keine Zeit, bin ich Besuchsvorbereitungen. Heute kommt die Tochter aus Berlin mit Partner und morgen feiern wir gemeinsam mit der hiesigen Tochter und dem großen Anhang. LG