Grausame Natur (?) und andere interessante Dinge

Für die Menschen sieht die Natur manchmal grausam aus. Doch dabei ist der Mensch grausam zur Natur.

Die  Tiere und Pflanzen kämpfen auch nur ums Überleben und haben bestimmte Strategien entwickelt. Da wird z.B. mit Gift betäubt. Danach wird die Beute ausgesaugt.

Fressen und gefressen werden! Und auch bei den Tieren werden die Kleider gewechselt.

Und hier noch Bilder die nichts für empfindliche Menschen sind:

Auf einem Weg fand ich an einem Tag eine überfahrende Eidechse, sowie eine Ringelnatter….. grausam, doch das war der Mensch bzw. sein Auto.

Auf dem Wege in die Heide sah ich am Straßenrand einen toten Marderhund, einen Igel und einen Vogel.

 

  • Hallo Sonja,
    da hast du eine super gute Sammlung erstellt und mit herrlich guten, knacke scharfen Fotos bestückt.
    Ja, dass diese Tiere leben müssen, ist uns ja bewußt; doch wenn ich auf der Straße einen toten Maulwurf, Igel, Vogel oder sonst ein von Menschen zerstörtes Tierleben sehe, dann macht mich das traurig.
    Liebe Grüße
    Ruth